Freitagsgedanken: pure Müdigkeit

08:57:00

Ich wälze mich hin und her. Starre in die Luft. Reibe mir die Augen und schmeiße mich wieder in die Kissen. Das gibts einfach nicht! Der Schlaf kommt nicht. Egal, was ich mache. Dabei bin ich müde. Das Wollen ist auf jeden Fall da....Aber das Gehirn versagt. Schält sich nicht ab. Das kleine Nervenbündel, dass in meinem Kopf hin und her rennt und meint es müsste das Signal HELLWACH senden gehört eingesperrt. Um zwei Uhr schalte ich das Handy wieder an. Scrolle mich durch. Eins nach dem anderen. Und die Zeit vergeht nicht. Um drei überlege ich ob es sich lohnt durchzumachen...
So läuft das in letzter Zeit öfters. Nachts bin ich wach und tagsüber immer müde. Klingt wie ein Songtext...Und der trifft sehr zu. Ich habe wirklich schon viele viele Tipps durch. Lesen, Lavendel, Wärmflasche, Dusche, Öle...Ich bin jetzt mal auf etwas pflanzliches umgestiegen und hoffe das hilft.
Nicht schlafen zu können und drehende Gedanken, die doch ins Leere gehen. Und das jede Nacht aufs Neue. Eine anstrengende Zeit, die auch irgendwann wieder endet.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich aufs Wochenende freue. Auf ein erholsames Ausschlafen!

IMG_2609 IMG_2629 IMG_2627 IMG_2593 IMG_2640

You Might Also Like

0 Kommentare